Überspringen zu Hauptinhalt
Wir sind gerne für Sie da:     03761 - 71 17 72   -  
Corona Hochzeit Sachsen

Corona Hochzeit Sachsen: Tanzen mit Abstand erlaubt ab 6. Juni 2020

Nach Information durch die Corona Hotline des Freistaates Sachsen, darf bei Familienfeiern ab dem 06.06.2020 in Sachsen ein DJ spielen und es darf auch getanzt werden – allerdings alles auf Abstand.

Abstandsregel gilt auch beim Tanzen

Die neue Allgemeinverfügung im Freistaat Sachsen erlaubt nun auch wieder Familienfeiern in Gaststätten und Hotels bis 50 Personen. Klar hervor ging jedoch nicht, ob auf der Hochzeit oder auf dem Geburtstag ein DJ spielen darf und ob die Gäste tanzen dürfen.

Ich habe mich heute auf der Corona Hotline des Staatsministeriums informiert und erhielt folgende mündliche Aussagen:

Fragen zu deiner Hochzeit mit SMILE Entertainment

Sind noch Fragen offen geblieben? Seid ihr euch unsicher wegen eurer gebuchten Hochzeit bei SMILE Entertainment? Ich bin für euch da.

Der DJ darf auf der Hochzeit spielen

Allerdings ist zu jeder Zeit der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Musikwünsche sollten nach Möglichkeit nicht persönlich ins Ohr gebrüllt werden, sondern per Zettel an den DJ weitergeben werden. Es muss soviel Platz zur Tanzfläche eingehalten werden, dass DJ und Gäste den Mindestabstand wahren können.

Grundsätzlich darf getanzt werden

Diese Aussage ist weitaus wichtiger. Die Gäste dürfen Tanzen. Paare eines gleichen Haustandes auch miteinander, Partnerwechsel sind nach Möglichkeit zu vermeiden. Menschen, die nicht dem gleichen Hausstand angehören dürfen im Abstand von 1,5 m miteinander tanzen – also nix mit Kuschelrunde.

Fazit: Es herrscht zwar noch kein Normalbetrieb, aber wir bewegen uns in die Normalität hinein. Familienfeiern sind möglich in Sachsen bis 50 Personen und Tanzen auf Abstand ist erlaubt. 

Für die Richtigkeit der Angaben übernehme ich keine Gewähr, da sie mir nicht schriftlich vorliegen. Die hier gemachten Aussagen wurden lt. Corona Hotline getroffen.

An den Anfang scrollen