skip to Main Content
Wir sind gerne für Sie da:     03761 - 71 17 72   -  
Für Eine Versaute Feier Gibt Es Keine 2. Chance

Für eine versaute Feier gibt es keine 2. Chance

Hochzeit, Geburtstag, Familienfeier – Anlässe bei denen sich die Gäste wohlfühlen sollen. Falsche Entscheidungen beim Essen, der Location und der Musik machen eine Feier kaputt. Für eine versaute Feier gibt es eben keine zweite Chance – oder – wer billig kauft, kauft zweimal, nur hier gehts leider nicht.

Die Feier war toll, aber der DJ eine Katastrophe.

Das Essen ging ja wohl gar nicht!

Hast du die Spinnweben in der Ecke gesehen.

Mit der Mugge kannst du im Altenheim auftreten.

Die Familienfeier des Grauens!

Und wer ist Schuld? Der, der es bestellt hat. Das mag jetzt etwas überheblich klingen, aber jeder bekommt eben genau das was er bestellt hat. Eine Fernsehwerbung will uns Glauben machen, dass man Qualität nicht am Preis erkennt. Ja woran denn dann? Ein Stück Rindfleisch für 3,90 € das Kilo ist zäh wie Leder – ein DJ für 150 € hat keine ordentliche Technik – und ein Buffet für 8,90 € pro Person hat eben nur dreimal Nudelsalat auf der Tafel.

Es war doch aber so billig!

Ja wenn es nur um billig geht und nicht um schön, dann mag es gerade noch o. k. sein, aber es geht eben um unvergessliche Erlebnisse – ob nun bei einer Hochzeit oder bei einer anderen Feier. Man kommt zusammen – man trifft sich in schöner Runde und nichts soll das Erlebnis stören oder gar kaputt machen. Man möchte seinen Gästen einen tollen Abend bereiten. Bei gutem Essen, einem guten Wein in einem reizvollen Ambiente bei guter Musik. Und warum geht das nicht billig? Weil Qualität eben ihren Preis hat. Das beginnt bei der Location – ausgebildete, gastronomische Fachkräfte kosten Geld. Gute Zutaten beim Essen können nicht billig sein, denn die Aufzucht eines Tieres und der Anbau von hochwertigem Gemüse kostet Geld, der gute Sound der Anlage des DJ’s und gute Musik – Sie haben es schon geahnt – kosten Geld.

Die Lösung

Wer eine Veranstaltung plant sollte sich also im Klaren darüber sein, dass dieses Erlebnis einen Wert hat und dass die Arbeit der daran beteiligten, also der Menschen, die dafür sorgen, dass es ein schöner Abend wird, einen Preis hat. Ja nach eigenem Gusto kann man also an der Imbissbude oder im Schlosshotel feiern – am Ende entscheidet das eigene Niveau. Mein Empfehlung für alle, die stilvollen feiern wollen: Augen AUF! Schauen Sie genau hin bei der Auswahl der Location – persönliche Empfehlungen helfen das Passende zu finden. Welche Gäste habe ich eingeladen? Anhand der Gästeliste entscheiden Sie, was Sie von Ihrem Buffet oder Menü erwarten, aber auch welcher DJ oder Musiker auf Ihrer Feier spielen soll.

FINGER WEG VON BILLIG! Man sollte preisbewußt auf die Suchen gehen, sich persönlich ein Budget setzen, damit die Kosten nicht ausufern. Aber Finger weg von verlockenden Billigangeboten – entweder sind die versteckten Kosten exorbitant oder die Leistung ist einfach nichts wert. Ein guter DJ, eine gute Gastronomie und guter Service haben eben doch ihren Preis.

Ein faires Angebot für Ihre Feier erhalten Sie gerne auf Anfrage unter 03761 – 71 17 72 oder hier direkt per Mail.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top